Session-Cookie erforderlich (siehe "Benutzung")
Vergleich aktuelles lokales Auftreten mit Vorjahren
 
ArtNameGerman (n=287)Landkreis (n=1)BeoDatumVon (n=12)BeoDatumBis (n=12)Kartenausschnitt                Vergleichs-KJ
                
(Datums-Voreinstellung ist der aktuelle max. Auftretens-Zeitraum / Art)
beachten Sie bitte unsere Anmerkungen
Adlerbussard
Meldungs-Daten unter den Markern
Markergröße repräsentiert Meldung mit max. Anzahl Individuen
gewählter Zeitraum 04.Jul.2017 ... 16.Jul.2017Vergleichs-KJ 2016
WGS84-Länge / -Breite:
Navigation mit MausRad und linker MausTaste
Kartendaten: © OpenStreetMap and contributorsCC-BY-SA

Anmerkungen (zuletzt aktualisiert am 25.11.2017)

  1. Datenquelle

    Quelle der aktuellen Daten ist der Internetauftritt www.ornitho.de in der Form, wie er jedem unangemeldeten Benutzer zugänglich ist.


  2. Empfehlungen für die Benutzung
    1. Browser-Fenster

      Ziehen Sie Ihr Browser-Fenster soweit auf, dass in beiden Karten die gesamte Mark dargestellt wird.

    2. Auswahlliste "ArtNameGerman"

      Es werden nur Arten zur Auswahl angeboten, die im aktuellen Jahr gemeldet wurden.

    3. Auswahlliste "Landkreise"

      Es werden nur Landkreise zur Auswahl angeboten, aus denen die gewählte Art im aktuellen Jahr gemeldet wurde, d.h. beim Wechsel der Art ändert sich auch der Inhalt der Auswahlliste.

    4. Auftretens-Zeitraum, Auswahllisten "BeoDatumVon" und "BeoDatumBis"

      Das Programm stellt den Auftretens-Zeitraum bei JEDEM Wechsel der Art oder des Landkreises NEU ein, und zwar auf den in dieser Situation aktuell MAXIMALEN. Auf diesen Wechsel müssen Sie immer dann reagieren, wenn Sie eine eigene Einstellung definieren wollen.

      Wählbar sind nur Termine zu denen die Art im ggf. gewählten Landkreis gemeldet wurde.

    5. Auswahlliste "Kartenausschnitt"

      Die default-Einstellung ist "Landkreis", d.h., ist kein Landkreis gewählt, stellt das Programm einen Kartenausschnitt ein, der das gesamte Bundesland "Brandenburg" abbildet. Ist dagegen ein Landkreis gewählt, zoomt das Programm auf einen Ausschnitt, der ungefär den Grenzen des gewählten Landkreis entspricht. Wollen Sie diese Zoom-Funktion ausschalten, müssen Sie in der Auswahlliste "B / BB" einstellen.

    6. Besonderheit "Saatgans"

      ornitho-Melder von Saatgänsen unterscheiden in KJ 2017 nahezu durchgängig zwischen Tundra- und Wald-Saatgänsen. Ob dies im Einzelnen auf einen tatsächlichen Erkenntnis-Zugewinn oder doch eher auf eine "Verführung" wegen des Angebotes in der ornitho-Auswahlliste zurückzuführen ist, sei dahingestellt. Auf jeden Fall sind so Vergleiche mit den Situationen aus den Vorjahren, in denen ALLEIN Saatgänse gemeldet wurden, NICHT aussagekräftig.

    7. Raum Berlin

      Vergleiche sind wegen fehlenden Daten der zurückliegenden ornitho-Jahrgänge z.Z. nicht möglich.